St. Maurinus und Marien

Katholische Kirchengemeinde für Lützenkirchen und Quettingen

St. Maurinus

Motorrad-Talsperrentour 2008

Danach führte uns die Tour durch´s Bergische, bis zur Biggetalsperre. Insgesamt wurden auf der Tour 9 Talsperren direkt oder indirekt umrundet.

Ein erster Stopp wurde an den 3 Kreuzen in Ommerborn eingelegt, dies ist sicher eines der markantesten christlichen Zeichen im Bergischen Land.

Kurz vor Mittag, bei der Umrundung der Versetalsperre, hat uns dann doch eine dicke Regenschauer überrascht. Da aber alle Teilnehmer mit Regenkombis ausgerüstet waren, konnte der Regen uns nichts anhaben, zumal die Mittagspause kurz vor uns lag und wir dort in aller Seelen Ruhe abwarten konnten, bis sich auch der letzte Tropfen verzogen hatte.

Nach dem Mittagessen konnten wir dann auch ohne Regen die Tour fortsetzen und schafften es auch pünktlich um 18:00 Uhr an der Kolpingmesse in der Anna Kapelle teilzunehmen.

Beim anschließenden Treffen am Kolpingraum konnte man dann bei Grillwurst und Bier den Tag noch einmal Revue passieren lassen.

Trotz der etwas schlechteren Wetterbedingungen hat mir die Tour sehr viel Spaß gemacht, und ich möchte mich ausdrücklich bei allen Tourteilnehmern für ihr diszipliniertes Fahrverhalten  bedanken, und hoffe auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Copyright © 2018 Pfarrei St. Maurinus und Marien. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.